Einzelergebnis angezeigt

Anne Penders

Anne Penders ist Schriftstellerin, Künstlerin und Kunsthistorikerin. Sie verreibt Text, Bild, Ton. Poetisch und politisch gleichermaßen, hinterfragen ihre Arbeiten den Begriff der Position (sowohl theoretisch als auch territorial) in einer schwierigen Welt. Sie hat ein Dutzend Bücher (Romane, Gedichte, Essays, Experimente) veröffentlicht, zahlreiche Kurzfilme und Klangkreationen produziert. Um sich zu verändern, lebt sie momentan eher in Brüssel als anderswo.

www.annependers.net
Hier geht’s zu unserem Interview mit Anne Penders (in englischer Sprache)