Antrum — Rio Staelens
Antrum — Rio StaelensAntrum — Rio StaelensAntrum — Rio StaelensAntrum — Rio Staelens

Antrum

Rio Staelens

Auflage von 200 Exemplaren
Softcover, offene Fadenheftung, Digitaldruck
240 x 160 mm, 72 Seiten
Niederländisch / Englisch / Französisch
self published, 2018

30,00 

Lieferzeit: 10 Werktage

Vorrätig

In ihrem Buch Antrum vereint Rio Staelens Aufnahmen von verschiedenen Mariengrotten umgeben von ihrer spezifischen Pflanzenwelt. Als Nachbildungen der Grotte von Massabielle, einer katholischen Wallfahrtsstätte im französischen Lourdes, Frankreich, wurden die Lourdesgrotten im 19. und 20. Jahrhundert an verschiedenen Orten, so auch in Belgien, gebaut. Als Höhlenanlage, geformt aus einer artifiziellen Felsformation, umgeben von Rhododendren, mit Nische für ein Standbild der Heiligen Maria, manchmal mit einem Altar versehen, stell(t)en diese Grotten einen wichtigen Ort lokaler Wallfahrt katholischer Gläubiger dar. Rio Staelens: „Heute sind diese mit Moosen, Farnen und Felspflanzen bedeckten Skulpturen eins mit der Natur geworden. Oft umgeben von einer üppig exotischen Pflanzenwelt, wird eine ferne Welt beschworen, die uns die Überreste einer religiösen Kultur zeigt. Wie die Höhlen selbst, die Nachbildungen und daher eine Lüge sind, projizieren meine Fotografien ein Bild, das eine Illusion ist. Eine Fantasie.“

Art.-Nr.: 1816. Rio Staelens