Looking for my Japanese family

Auflage von 300 Exemplaren, erste Ausgabe
Softcover mit Metallic-Prägung, offene Fadenheftung,
230 x 170 mm, 352 Seiten
Englisch / Französisch

28,00 

VAT exempted according to UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 10 workdays

Vorrätig

Wir waren in einem Zug in Japan, als mir meine Mutter von meinem Großvater erzählte. Er starb bevor ich ihn kennenlernen konnte. Sie erklärte mir, er habe einen Sohn mit einer japanischen Frau, sie kenne weder sein genaues Alter noch seinen Namen. So begann ich die Gesichter 40-jähriger Männer zu beobachten, die Japanische und Europäische Merkmale aufwiesen. Eine zunehmend stärker werdende Stimme in meinem Kopf sagte: „Das könnte er sein!“ Seit diesem Tag frage ich mich wer mein Onkel ist. Wie sieht er aus? Welches Leben führt er? Vor drei Jahren entschloss ich mich nach ihm zu suchen.
Looking for my Japanese Family ist die Chronik dieser Suche, bei der Realität manchmal zur Fiktion wird, und wo eine neue Erzählung ein Teil der Familiengeschichte wird. — Julie-Marie Duro