Zeigt das 1 Ergebnis

Luise Schröder

Luise Schröder studierte Literaturwissenschaften, Kunstgeschichte und Arabistik in Berlin sowie Fotografie und Medienkunst an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. In ihren fotografischen Arbeiten, Videos, Publikationen und Vermittlungsformaten setzt sich Luise Schröder mit der Instrumentalisierung der Vergangenheit für die Politik der Gegenwart sowie mit der Fortschreibung historischer Mythen und deren Bedeutung in Bezug auf Identität und Gemeinschaft auseinander. Ausgezeichnet wurde sie unter anderem mit dem C/O Talents Award, gute aussichten – junge deutsche fotografie und dem Max-Pechstein-Förderpreis der Stadt Zwickau. Die Künstlerin lebt in Leipzig.

www.luiseschroeder.org